Autorenseite

 << zurück weiter >> 

Mathieu Schwann

Mathieu Schwann, geb. zu Godesberg am Rhein den 22. Juni 1859, lebt in Köln. Er zeichnete sich durch eine Reihe geschichtlicher Werke aus, von denen »Das Gottesgnadentum in der Weltgeschichte«, »Janssen und die deutsche Reformation« und »Illustrierte Geschichte von Bayern« besonders zu erwähnen sind. Sein Standpunkt ist ein abgeklärter, freiheitlicher; auch seine Kulturbilder, wie »Individuum und Volksleben«, »Elsaß -Lothringen« usw. zeigen denselben klaren, offenen Blick, den auch seine Arbeit »Liebe« auszeichnet.

Dr. B.


 << zurück weiter >>