Autorenseite

 << zurück weiter >> 

Fritz v Ostini

Fritz v Ostini, geb. 1861 in München, lebt ebenda. Ein vielseitiger Geist, der ein feines Kunstverständnis in einigen Essays, wie in denen über »Fritz Uhde«, »Hans Thoma« usw. bewiesen hat. Seine Hauptstärke liegt in der politischen Satire. Als »Biedermeier mit ei« bringt er seit vielen Jahren in der Münchner »Jugend« satirische Verse, die formal und inhaltlich sehr humorvoll sind. Er hat diese Gedichte unter dem Titel »Lieder eines Zeitgenossen« gesammelt herausgegeben.

E. M.


 << zurück weiter >>