Autorenseite

 << zurück weiter >> 

Hans Hoffmann

Hans Hoffmann (geb. 1848 in Stettin, lebt in Wernigerode) gab zahlreiche Novellensammlungen heraus, die ihn in den Fußstapfen Kellers, Storms, Raabes tief und mühsam watend zeigen. Den epischen Pegasus besteigt er in einem erzählenden Gedicht »Der feige Wandelmar«. Auch zwei große historische Romane (»Der eiserne Rittmeister« und »Wider den Kurfürsten«) stammen aus seiner Feder.

V. H.


 << zurück weiter >>