Autorenseite

 << zurück weiter >> 

Arthur Holitscher

Arthur Holitscher, geb. 1869 in Budapest, lebt in München. Einer, der für nur wenige schreibt. Er hat eine glatte, geschmeidige Darstellung, ohne aber ein Nur-Formkünstler zu sein: er hat sicher eigene Note, wenn diese auch nur wenige Freunde finden mag. Weich, zart, aber nicht gesucht, sondern empfunden sind seine Arbeiten. Genannt seien: »Weiße Liebe« (Roman), »An die Schönheit« (Trauerspiel), »Der vergiftete Brunnen« (Roman), »Von der Wollust und dem Tode« (Novellen).

Dr. B.


 << zurück weiter >>