Autorenseite

 << zurück weiter >> 

8. Krustierte Rinderbrust

Ein schönes Bruststück von 1 ½ Pfund wird mit 1 Liter Wasser, 20 Gramm Wurzelwerk und Salz weich gekocht, in eine Pfanne gelegt, mit Butter überzogen, mit Ei bestrichen und mit einer Mischung von geriebener Semmel, Parmesankäse und gehackten Kräutern bestreut. Man beträufelt dies mit einigen mit Rahm und Butter verquirlten Eigelb, läßt die Kruste mit Oberhitze braun werden und benutzt die Brühe und den Bratensatz nebst Champignons zur Sauce.

*


 << zurück weiter >>