Friedrich Hebbel
Gedichte
Friedrich Hebbel

 << zurück weiter >> 

Ein Garten

        Eiserne Gitter und Tore und blühende Rosen dahinter;
    Arme Blumen, wofür seid ihr gefangen gesetzt?

 


 


 << zurück weiter >>