Friedrich Hebbel
Gedichte
Friedrich Hebbel

 << zurück weiter >> 

Trost

        Perlen hast du gesät, auf einmal beginnt es zu hageln,
    Und man erblickt sie nicht mehr; hoff' auf die Sonne, sie kommt!

 


 


 << zurück weiter >>