Friedrich Hebbel
Gedichte
Friedrich Hebbel

 << zurück weiter >> 

Die deutsche Literatur

        Deutsche Literatur, du schnurrigstes Stammbuch der Völker!
    Jeder schreibt sich hinein, wie es ihm eben gefällt.

 


 


 << zurück weiter >>