William Shaekespeare
Shakespeares Sonette
William Shaekespeare

 << zurück weiter >> 

CII

Mein Lieben, schwach erscheinend, ist erstarkt.
Ich liebe, wenn ich's gleich nicht offenbare.
Die Liebe, die man anpreist auf dem Markt,
lockt Kunden an wie eine feile Ware.

Als Liebe jung war, Lenz in meiner Seele,
da hab ich täglich ihr ein Lied geweiht.
Ist Mai im Land, so hört man Philomele,
und still wird sie in reifrer Sommerzeit.

Nicht daß der Sommer dunkler als die Tage,
da ihre Melodie der Nächte Strahl;
doch welkt der Wald, gebeugt von wilder Klage,
und die gewohnten Töne sind banal.

Darum, gleich ihr, hab ich mein Lied gestillt,
das sonst mit Überdruß dein Ohr erfüllt.


 << zurück weiter >>