Autorenseite

 << zurück weiter >> 

Oskar Sauer

Was in Licht und Liebe schreitet,
Was erstummt von hinnen will,
Was uns winkt – und was entgleitet,
Strahlt dein Auge totenstill.

Zählst nicht zu den Histrionen,
Zählst zu keinem »Rollenfach«. –
Wo die Abendmenschen wohnen,
Schimmert deines Hauses Dach.

Leuchtest hoch, wo der gelöste
Schleier von den Augen fällt –
Und die Güte ist das Größte
Dieser Welt.

1916. 5. Dezember.


 << zurück weiter >>