Autorenseite

 << zurück weiter >> 

Auf der grünen Wiese

Zwei Mädchen liebten einen Mann,
Die Lotte und die Liese.
Klein Lottchen wollt' nicht mit ihm gahn,
Doch Liese ging zur Wiese!
Liese – Wiese – Liese fein
Wollt' so gern geküßt wohl sein
Auf der grünen Wiese!

Lottchen sagte: »In den Klee
Auf der grünen Wiese
Ich nicht gerne küssen geh,
Dumme kleine Liese!
Liese – Wiese – Liese fein,
Lasse doch das Küssen sein
Auf der grünen Wiese!«

Als ein halbes Jahr verging,
Sah man Lieschen weinen:
»War ich doch ein dummes Ding,
Schatz hab' ich nun keinen!«
Liese – Wiese – Liese fein,
Sag, was läßt er dich nun sein,
Auf der grünen Wiese?

Ach, ich hab' ihn bloß gefragt:
Heirat'st du die Liese?
»Dumme Gans!« hat er gesagt,
Auf der grünen Wiese!
Liese – Wiese – Liese fein,
Und drum läßt er mich auch sein
Nun auf grüner Wiese!

Hütet euch, ihr Mädchen klein
Vor der grünen Wiese,
Sonst ergeht's euch allen fein
Wie der dummen Liese!
Liese – Wiese – Liese fein,
Mädels, laßt das Küssen sein
Drum auf grüner Wiese!

Buchschmuck


 << zurück weiter >>