Autorenseite

 << zurück weiter >> 

Das Wort

Der Kohn sagt zu der Sarah heute:
»Sarah, ä Wort, das loß baiseite,
Wenn mer in der Gesellschaft sind,
Da äch des Wort – nix koscher find'!
Du host des Wort zwar sehr im Schwunge,
Doch püh! man denkt von mainer Zunge
Dabai nur schlecht!
Sarah, äch mächt,
Daß däs, wos du zu Haus oft sagst,
Vor andern du – verschwaigen magst!«

— — — — — — — —

De Sarah hot zuerst gelacht;
Dann aber schrait se aufgebracht:
»Wos is däs for ä Wort denn, Kohn?!«
Er zieht dä Sarah sacht bai Saite
Und sprächt: »Du sprachst vor alle Laite
Schon wieder hait vom Lexikon

Buchschmuck


 << zurück weiter >>