Autorenseite

 << zurück weiter >> 

 

 

Die ›Moderne Komödie‹
widme ich so wie den ersten Teil der Forsyte-Chronik,
›Die Forsyte Saga‹,

meiner Frau

– ich weiß nicht, was ich überhaupt ohne sie hätte schreiben können

 

 


 << zurück weiter >>