Autorenseite

 << zurück weiter >> 

Lutherssinn

(1800)

        Sorglos gehn wir unsern Gang,
Wir, durch Luther frei und frank!
Lockt die Kirch, als böse Mutter,
Uns zur Knechtschaft: auf! mit Luther
    Singt Gesang!

Sorglos gehn wir unsern Gang,
Frei von Wahn und Glaubenszwang!
Will mit straffen Lehrsymbolen
Uns zurück die Mutter holen;
    Großen Dank!

Sorglos gehn wir unsern Gang,
Trotz der Arglist, trotz dem Drang!
Ob auch Fischerei der Päpste
Wo im Trüben fischt' und krebste;
    Glück zum Fang!

Sorglos gehn wir unsern Gang!
Was nicht mitgehn konnte, sank!
Zwar manch Pfäfflein meint es übel;
Doch uns schafft Vernunft und Bibel
    Siegsgesang!


 << zurück weiter >>