Oswald Spengler
Der Untergang des Abendlandes – Erster Band
Oswald Spengler

   weiter >> 

Oswald Spengler

Der Untergang des Abendlandes – Erster Band

Umrisse einer Morphologie der Weltgeschichte

Gestalt und Wirklichkeit

Wenn im Unendlichen dasselbe
Sich wiederholend ewig fließt,
Das tausendfältige Gewölbe
Sich kräftig ineinander schließt;
Strömt Lebenslust aus allen Dingen,
Dem kleinsten wie dem größten Stern,
Und alles Drängen, alles Ringen
Ist ewige Ruh in Gott dem Herrn.

Goethe


   weiter >>