Ludwig Eichrodt
Gedichte in allerlei Humoren
Ludwig Eichrodt

 << zurück weiter >> 

Apologie

            Das feine Lied singt alle mit,
Wenn euch um's Haupt der Weihrauch zieht,
Gespendet auf Erden weit und breit,
Im Gottesdienst der Behaglichkeit.

O Götterduft, o Ambrafluth,
Aus der Cigarra Opfergluth!
O welch ein Wohlgeruch ist das,
Trotz allen Rosen von Schiras!

Die Wolke, die zum Himmel zieht,
Nimmt alle Erdensorgen mit,
Und mit den Sorgen hält sie dann
An Jovis alter Nase an.

Der gute Mann riecht die heraus
Und schleudert sie in's Höllenhaus;
Doch wohlgefällig ist ihm schon,
Der süße Opferduft davon.

Zu Friedrichsthal im Tannengrund
Da sprach der Herr und that mir kund:
»Du sollst mir ehren dieses Kraut,
Ich hab's den Menschen anvertraut!«

Manila, Kuba, Habanah,
Du Stiefkind auch, Palatia!
In Gottes Hut ihr alle steht –
Und jedes Wölkchen ist Gebet!

 


 << zurück weiter >>