Johann Wolfgang von Goethe
Gedichte
Johann Wolfgang von Goethe

 << zurück weiter >> 

Den Absolutisten.

      »Wir streben nach dem Absoluten
Als nach dem allerhöchsten Guten.«
Ich stell' es einem Jedem frei;
Doch merkt' ich mir vor andern Dingen:
Wie unbedingt uns zu bedingen
Die absolute Liebe sei.

 


 


 << zurück weiter >>