Adolf Glaßbrenner
Komischer Volkskalender für 1849
Adolf Glaßbrenner

 << zurück 


Börse der Welt
1849.

Fonds. Cours
1848.
Cours
1849.
Geschäft.
Papst Pius IX 199½ 99½ Matte Haltung.
Italien 87¾ 74½ Schwankend.
Oestreich 22¼ 122¼ Gewinnen Leben.
Preussen 99 151½ Starker Begehr.
Orden und Titel 183½ 23 Kein Geschäft.
Vorurtheile-Dummheiten. 183¼ 180¼ Blieben übrig.
Freiheiten . . . . . 100 Starke Ordres.
Freiheit 199¾ 199¾ Lebhafte Reaction.
Frankreich 78¾ 178 Aengstliche Stimmung.
Lamartine 88¾ 199 Nicht zu lassen.
England 150½ 150½ Hielt sich.
Türkei 14½ 15 Wenig Frage.
Bundestag 13 0 Matt geschlossen.
Badens zweite Kammer 154¼ 53½ Kein Begehr.
Bairisch Bier 18¾ 99 Sehr begehrt.
Lola Montez 67 12½ Der Liebhaber hatte sich
zurückgezogen.
Jenny Lind 199¾ 90½ Kein Markt.
Hannover 37¼ 137 Etwas williger.
Sachsen 66½ 139¼ Wurde Einiges gemacht.
Schweiz 47¾ 180¼ Hob sich bedeutend.
Berlin 100½ 199½ Ging in die Höhe.
Amerika 162¾ 199¾ Haltung fest.
Spanien 26½ 22 Weichend.
Kunst 180½ 49 Blieb liegen.
Wissenschaft 169 168½ Im Ganzen Nichts gemacht.
Russland 21¼ 13 Blieb übrig.
Polen 95½ 86½ Begehrt.
Absolutismus 27¼ 13½ Will sich heben.
Communismus 21½ 13½ Notirungen wichen.
Sozialismus 76 98½ Ging stark um.
Jesuitismus 91 51 Wenig am Markt.
Pietismus 24¼ 13½ Fast ganz ohne Geschäft.
Reaction 107¼ 137½ Zum Steigen geneigt.
Deutsch-Katholicismus 37¼ 39 Macht sich bemerkbar.
Adel 17¼ Stellt sich immer niedriger.
Poesie 176¾ 100½ Lahm.
Gelehrtenthum 15¾ 13 Ganz Null.
Industrie und Handel 165½ 65½ Gedrückt.
Association 127 181¼ Reizbarkeit der Börse.
Reichthum 24¼ 14 Niedrige Notirung.
Revolution 100 199 Belangreiches Geschäft.
Republik 13½ 113¾ In kurzer Sicht begehrt.
Thee-Literatur 23 Ohne Frage.
Volks-Literatur 157¼ 162 Guter Markt.
Fürsten 99¾ 39¾ Vertrauen sehr gestört.
Volk 19¾ 99¾ Trat Festigkeit ein.
Theologie 33¼ 17 Nichts zu melden.
Celebritäten des Liberalismus 123¾ 23¾ Auffallende Stille.
Democratismus 137¼ 199 Gut gestimmt.
Historisches Recht 48 Stark gedrückt.
Menschenrecht 157½ 177 Geber und Nehmer waren
Proletariat 188¾ 198½ Agitirt.
Wahrheit 45 134 Haltung fester.
Freihandel 137¾ 139½ Etwas williger.
Constitution 123 54¼ Mittelwaare gefragt.
Gymnasien 65¼ 69½ Schwankend.
Realschulen 117¼ 117½ Neigung zum Steigen.
Studenten . . . . . 150½ Blieben gutpreishaltend.
Universitäten 98½ 32 Flau.
Alterthum 62½ 32¼ Blieb liegen.
Gegenwart 189½ 199¾ Aufschwung der Effecten.
Schleswig-Holstein 90½ 91½ Nicht zu lassen.
Reichsverweser 0 56½ Bezahlt.
Deutsche Einigkeit 14½ 59¾ Sehr beliebt und fehlt.
Deutsche Centralgewalt 0 31¼ Auswärt. niedrige Notirung.
Paulskirche . . . . . 39 7/8 Sehr precair.
Friede 160½ 92 Tangirende Nachrichten.
Deutsche Flotte 0 17¾ In der Ferne schwimmend.
G. Herwegh 52 31½ Etwas gewichen.
Friedrich Hecker 92¼ 168½ Sehr gefragt.
Kriegs-Politik 190 178 Starke Verkaufsordres.
Diplomatie 190 86½ Ohne Handel.
Friedens-Politik 0 37¾ In langer Sicht begehrt.
Arbeiter 27½ 127½ Lebhaft.
Brüderlichkeit 0 27½ Will sich heben.
Philisterium 127 126¼ Ohne erhebl. Veränderung.
Stuhl in Rom 59 40½ Wurde Nichts gemacht.
Ungarn 44¼ 121½ Fluctuation.
Prinzen 83 29½ Kein Verlangen.
Deutsche Presse 84¼ 122¾ Starker Begehr.
Ministerien 157 76¾ Angetragen und Nehmer
gefunden.
Strassenliteratur 0 23¾ Anhaltender Druck.
Strassenwitz 76 21¼ Stark gedrückt.
Humanität – Fortschritt 31½ 39½ Absatz träge.
Sinnlichkeit 100 100 Erhielt sich sehr angenehm.
Sittlichkeit 52¼ 89½ Der Markt besserte sich.
Gemüthlichkeit 162 37¾ Still.
Geld 190 199 7/8 Macht sich knapp.
Advocaten 102 99 Ueber Cours bezahlt.
Bürgerthum 152 153¼ Noch immer matte Haltung.
Originalität 199 197 Blieb mangelnd.
Humor 192½ 194½ In beiden Sichten begehrt.
Egoismus 199¾ 199¾ Blieb übrig.

 << zurück