Franz Adam Beyerlein
Jena oder Sedan?
Franz Adam Beyerlein

   weiter >> 

Jena oder Sedan?

Roman

von

Franz Adam Beyerlein

 


 

VITA
Deutsches Verlagshaus • Berlin NW. 52.
[1903]

 


 

Dem deutschen Heere!

 


 

Vorwort

zur dritten Auflage.

Die neuen Auflagen meines Buches »Jena oder Sedan?« sind in viel kürzerer Zeit notwendig geworden, als ich je habe ahnen können. Der Roman hat in der deutschen und ausländischen Presse eine Beachtung gefunden, die in ihrer Ausführlichkeit das Maß des Üblichen weit übersteigt. Gleichzeitig aber tritt eine grell voneinander abweichende Verschiedenheit der Meinungen an den Tag. Die Urteile der deutschen Zeitungen – zum Teile und sehr erklärlicherweise die jeweilige politische Richtung des Blattes widerspiegelnd – widersprechen einander, die Ansichten der Fachmänner bewegen sich in ähnlichen Gegensätzen. »Daily mail« bezeichnet mich kurzerhand als Sozialisten, »Gaulosi« schreibt: c'était une inspiration noble et patriotique, que a créé le roman«. Ich bin glücklich, mich demgegenüber einem sehr getrosten Bewußtsein hingeben zu dürfen: ich habe versucht, in dem Roman, ohne alle Vor- und Rücksichten, so gerecht zu schildern, als es menschlicher Einsicht möglich ist, und habe mein Buch in der ehrlichen Überzeugung geschrieben, dem Lande, dessen Sprache ich spreche und das ich liebe, nach meinen Kräften von Nutzen zu sein.

Leipzig, am 3. April 1903.

Franz Adam Beyerlein.

 


 


   weiter >>