Johann Fischart
Aller Praktik Grossmutter
Johann Fischart

 << zurück weiter >> 

Von Vngern erhoertem glück.

NIchts würd dis Jar koestlichers auffkommen, darob man doch weniger frewd haben würd, dann ob den vnuerhofften früchten der schwangeren jungfrawen, ob welcher frucht kleine frewd ist, so doch nichts koestlichers dan der Mensch auff erden erschaffen würd. So werden Vielmaenner durch grawe haar zů ehren vnd einem alten ansehen kommen, dessen sie sich auch frewen werden, wiewol sie in der jugend nicht kondten bald genůg alt werden. Der Hanenkraeh würd den faulen Maegden nicht lieb sein, 26 fürnemlich der Laenen. Besser ein weites glück auff dem Rück dan ein nahes vnglück im anplick.


 << zurück weiter >>