Otto Julius Bierbaum
Das Schöne Mädchen von Pao
Otto Julius Bierbaum

   weiter >> 

Das schöne Mädchen von Pao

Ein chinesischer Roman von

Otto Julius Bierbaum

Kapitelfolge:

        Widmung
Vorwort
I. Das unheimliche Lied
II. Das Vierhundertachtzigmonatkind
III. Die beiden schneidigen Staatsräte
IV. Die roten Vögel
V. Lachen und Weinen
VI. Die böse Jagd
VII. Der neue Kurs
VIII. Das Mädchenschwärmen
IX. Die Mission des Herrn We
X. Die große Wo
XI. Das talentvolle Mädchen
XII. Ein sehr schöner Brief der Madame Wo
XIII. Ihr Debüt
XIV. Im Juwelenpavillon
XV. Die Kaiserin und der
  Purpurkelch aller Seligkeiten
XVI. Die Mitregentin
XVII. Der wütende Kronprinz
XVIII. Der Trumpf
XIX. Reisbier und Mandelkuchen
XX. Ein Brief aus dem östlichen Palaste
XXI. Ein Kronrat
XXII. Die blühenden Talente
XXIII. »Seeligkeiten überall«
XXIV. Die roten Drachen
XXV. Das Seidereißen
XXVI. Das Konzert am Goldkarpfenteiche
XXV. Die unglaublichen Künste des Herrn A-yu
XXVI. Eine politische Rede des Grafen Schên
XXIX. Die Witzkonkurrenz
XXX. Die enttäuschten Witzbolde
XXXI. »Für tausend Taels ein Lächeln kaufen«
XXXII. Die nackte Kaiserin
XXXIII. Der Epilog des Kommentators Tiïen-tzê

   weiter >>