Autorenseite

 << zurück 

Bibliographie

Die Einsichtslosigkeit des Herrn Schäffle. Drei Briefe an einen Volksmann. Zürich, Verlagsmagazin J. Schabelitz. 1886.

Die neuen Menschen. Ein Schauspiel. Zürich, Verlagsmagazin J. Schabelitz. 1887.

La marquesa d'Amaëgui. Eine Plauderei. Zürich, Verlagsmagazin J. Schabelitz. 1888.

Die große Sünde. Ein bürgerliches Trauerspiel. Zürich, Verlagsmagazin J. Schabelitz. 1889.

Zur Kritik der Moderne. Gesammelte Aufsätze, Erste Reihe. Zürich, Verlagsmagazin J. Schabelitz. 1890.

Die gute Schule. Roman. S. Fischer, Berlin. 1890.

Fin de Siècle. Berlin, Verlag Ad. Zoberbier. 1891.

Die Mutter. Drama. Berlin, Sallisscher Verlag. 1891.

Die Überwindung des Naturalismus. Zweite Folge von »Zur Kritik der Moderne«. Dresden, E. Pierson. 1891.

Russische Reise. Dresden, E. Pierson. 1893.

Die häusliche Frau. Lustspiel. S. Fischer, Berlin. 1893.

Dora. Novellen. S. Fischer, Berlin. 1893.

Neben der Liebe. Roman. S. Fischer, Berlin. 1893.

Der Antisemitismus. S. Fischer, Berlin. 1893.

Der neue Stil. Dritte Folge zur Kritik der Moderne. 1893.

Aus der Vorstadt. Volksstück (mit C. Karlweis). Wien, Verlag Konegen. 1893.

Caph. Skizzen. S. Fischer, Berlin. 1894.

Studien zur Kritik der Moderne. Frankfurt, Rütten & Loening. 1894.

Die Nixe. Drama. Rubinverlag, München. 1896.

Juana. Drama. Rubinverlag, München. 1896.

Renaissance. Neue Studien zur Kritik der Moderne. S. Fischer, Berlin. 1897.

Tschaperl. Ein Wiener Stück. S. Fischer, Berlin. 1897.

Theater. Roman. S. Fischer, Berlin. 1897.

Josephine. Ein Spiel. S. Fischer, Berlin. 1898.

Der Star. Ein Wiener Stück. S. Fischer, Berlin. 1898.

Wiener Theater (1892-1898). S. Fischer, Berlin. 1899.

Die schöne Frau. Novellen. S. Fischer, Berlin. 1899.

Der Athlet. Schauspiel. Albert Ahn, Bonn. 1899.

Wienerinnen. Lustspiel. Albert Ahn, Bonn. 1900.

Sezession. Essays. Wiener Verlag. 1900.

Der Franzl. Fünf Bilder eines guten Mannes. Drama. Wiener Verlag. 1900.

Bildung. Essays. Im Inselverlag bei Schuster & Loeffler, Berlin-Leipzig. 1900.

Der Apostel. Schauspiel. Albert Langen, München. 1901.

Rede über Klimt. Wiener Verlag. 1901.

Der Krampus. Lustspiel. Albert Langen, München. 1902.

Wirkung in die Ferne. Novellen. Wiener Verlag. 1902.

Premieren. Albert Langen, München. 1902.

Rezensionen (Wiener Theater 1901-1903). S. Fischer, Berlin. 1903.

Dialog vom Tragischen. S. Fischer, Berlin. 1904.

Der Meister. Komödie. S. Fischer, Berlin. 1904.

Unter sich. Ein Arme-Leut'-Stück. Wiener Verlag. 1904.

Sanna. Schauspiel. S. Fischer, Berlin. 1905.

Dialog vom Marsyas. Bard, Marquardt & Co., Berlin. 1905.

Die Andere. Schauspiel. S. Fischer, Berlin. 1906.

Der arme Narr. Schauspiel. Carl Konegen, Wien. 1906.

Josef Kainz. Monographie. Wiener Verlag. 1906.

Glossen (zum Wiener Theater 1903-1906). S. Fischer, Berlin. 1907.

Ringelspiel. Komödie. S. Fischer, Berlin. 1907.

Grotesken (Der Klub der Erlöser. Der Faun. Der arme Narr). Carl Konegen, Wien. 1907.

Wien (In der Sammlung »Städte und Landschaften«). Carl Krabbe, Stuttgart. 1907.

Die gelbe Nachtigall. Lustspiel. S. Fischer, Berlin. 1907.

Die Rahl. Roman. S. Fischer, Berlin. 1908.

Stimmen des Bluts. Novellen. S. Fischer, Berlin. 1908.

Tagebuch. Paul Cassirer, Berlin. 1909.

Buch der Jugend. Essays. Hugo Heller, Wien. 1909.

Drut. Roman. S. Fischer, Berlin. 1909.

Dalmatinische Reise. S. Fischer, Berlin. 1909.

Das Konzert. Lustspiel. Erich Reiß, Berlin. 1909.

O Mensch! Roman. S. Fischer, Berlin. 1910.

Die Kinder. Komödie. S. Fischer, Berlin. 1911.

Das Tänzchen. Lustspiel. S. Fischer. Berlin. 1911.

Austriaca. Essays. S. Fischer, Berlin. 1911.

Das Prinzip. Lustspiel. S. Fischer, Berlin. 1912.

Inventur. Essays. S. Fischer, Berlin. 1912.

Essays. Inselverlag, Leipzig. 1912.

Parsifalschutz ohne Ausnahmegesetz. Schuster & Loeffler, Berlin. 1912.

Bayreuth (von Anna Bahr-Mildenburg und Hermann Bahr). Ernst Rowohlt, Leipzig. 1912.

 

Druck der Spamerschen Buchdruckerei in Leipzig

 


 << zurück