Bruno Ertler
Eva - Lilith
Bruno Ertler

   weiter >> 

 Eva
————
 Lilith


Gedichte

von

Bruno Ertler

 

1919
 
Wiener Literarische Anstalt
Gesellschaft m. b. H.
Wien Berlin

 

 

Inhalt

       

Buchsegen

Eva

Gebet
Frühe Tage
Der Bettler
Vorübergehen
Ungesagte Worte
Frage
Ewigkeiten
Begegnung
Bitte
Drei Stunden
Gesegnete Stunde
Meer
Stille Stunde
Ereignis
Föhn
Liebesnacht
Ferne Stunde
Gang durch die Tiefe
Abschied
Nebel
Es war
Heimkehr
Schwere Tage
Nachklänge
Abend

Zwischenspiel

Lilith

Narrenliebe
Sternschnuppen
Liebelei
Osternacht
Frühling
Heimliche Liebe
Nächtlicher Gang
Schattenriß
Spruch
Blüten
Erwartung
Fensterpromenade
Letzte Nacht
Weißt du noch?
Der Fremdling
Herbstgedanken
Nach dem Sturm
Der Weg
Die Stunde
Spruch
Nachher


   weiter >>