Autorenseite

   weiter >> 

Felix Poppenberg

Das lebendige Kleid

 

Erich Reiss Verlag
Berlin

 

 

Es ist nichts in der Haut
Was nicht im Knochen ist,
– – – – – – – – –
Was freut denn jeden? Blühen zu sehen,
Das von innen schon gut gestaltet;
Außen mags in Glätte, mags in Farben gehen,
Es ist ihm schon voran gewaltet.

Goethe

 

 


   weiter >>