Friedrich Theodor Vischer
Nicht I, a
Friedrich Theodor Vischer

   weiter >> 

Nicht I, a.

Schwäbisches Lustspiel in drei Aufzügen

von

Friedrich Theodor Vischer.

 


 

Stuttgart.
Verlag von Adolf Bonz & Comp.
1884.

 


 

Die des schwäbischen Dialektes nicht kundigen Leser werden auf die am Schlusse des Textes beigegebenen Erklärungen aufmerksam gemacht.

 


 

Personen.

        Gottlieb Klemmle – Pfarrer, gewesener Dekan.
Auguste Klemmle – seine Frau.
Luise – seine Tochter.
Karl Werner – sein Vikar.
Odomar Klemmle, Rechtskandidat – Vetter des Pfarrers.
Friedrich Schmied – Lieutenant.
Madele – des Pfarrers Dienstmagd.
Läpple – Schultheiß.
Mamele – Gemeindepfleger.
Kiderle – Schulmeister.
Mäusle – Forstwart.
Bauern:
    Lachenmajer
    Banzhaf
Lumpen:
    Franzosenhannes
    Jäckle
    Harigel
    Staudigel
Amtsbote.
Ein Unteroffizier.
Ein Soldat.
Gretle – Aufwärterin.
Bauernbursche:
    Michel
    Jakob

Schauplatz: Dorf Schusselfingen in Schwaben.
Zeit: März 1848.

 


 


   weiter >>