Autorenseite

   weiter >> 
Buchumschlag

Karl Simrock

Fortunat und seine Söhne

Ein kurzweilig Lesen von Fortunatus/ mit seinem Seckel und Wünschhütlein/ wie er sie bekommen/und wie ihm und seinen Söhnen darmit ergangen

 

Aus den deutschen Volksbüchern gesammelt und in ihrer ursprünglichen Echtheit wiederhergestellt von Karl Simrock / für die reifere Jugend herausgegeben von Severin Rüttgers

Verlegt bei Hermann Schaffstein in Köln am Rhein

.

Bd. 49, Titelbild. Text siehe S. 85
[Als nun der Sultan sah, daß Fortunatus sein allerbestes Kleinod hinweg hatte, stand er am Fenster, sah die Galeere abfahren, wußte nicht, was er tun sollte und gebot allem seinem Volk, dem Fortunatus nachzueilen und ihn gefangen zu bringen]


   weiter >>