Autorenseite

 << zurück weiter >> 

 

 

»Was ist das Kunstwerk anderes, als daß ein persönlich innerstes Leben sich zu einer Form entfaltet, die über alles Persönliche hinaus die Gültigkeit eines Allgemeinen besitzt?«

Georg Simmel.

 

»Kunst ist innere Gestaltung, Entfaltung, Auseinandersetzung, Versuch, dort mit schöpferischen Mitteln einzusetzen, wo das rein sinnlich Gegebene versagt, Versuch, dem Sinn alles Geschehens näherzukommen.«

Hans Much.

 

Was ist das Größte des Menschentuns und -treibens? Mir, da ich Künstler bin, ist das Liebste daran, daß alles das dem Künstler Gelegenheit gibt zu zeigen, was in ihm ist und unbekannte Harmonien aus der Tiefe der Existenz an das Tageslicht zu bringen.

Goethe.

 

 


 << zurück weiter >>