Auguste (Luise) Supper geb. Schmitz

Geboren am 22. 1. 1867 in Pforzheim; gestorben am 14. 4. 1951 in Ludwigsburg.

Die Autorin kam früh nach Calw, wo ihre Eltern die Bahnhofsgaststätte bewirtschafteten. Nach Besuch der höheren Töchterschule heiratete sie 1888 einen Finanzrat, der 1911 starb; als freie Schriftstellerin lebte sie in Stuttgart und Calw, seit 1923 in Ludwigsburg.

Quelle: Killy Literaturlexikon


Werke u.a.


Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden