Wilhelm Busch
Der Bauer und der Windmüller
Wilhelm Busch

 << zurück weiter >> 

Am Schwanz hängt sich der Bauer an,
Was ihm jedoch nicht helfen kann.

Denn sieh! die Haare halten nicht.
Bumbs, liegt er da, der arme Wicht.

Der Müller aber mit Vergnügen
Sieht in der Luft den Esel fliegen.

Indessen haut dem Bäuerlein
Ein Flügel an das rechte Bein.

 << zurück weiter >>