Otto Ernst
Jugend von heute
Otto Ernst

   weiter >> 

Jugend von heute.

Eine deutsche Komödie in vier Akten

von

Otto Ernst.

 


 

Hamburg 1900.
Verlag von Conrad Kloß.

 


 

Frau Dora Höltzel-Ahlswede

                          zugeeignet

 


 

Personen.

    Vater Kröger, Bureauvorsteher, 56jährig.
Mutter Kröger, seine Frau, 50jährig.
beider Söhne:
    Hermann, 23jährig, Arzt.
    Hans, 16jährig, Obersekundaner.
Clara Hendrichs, 24jährig, Blumenmalerin.
Erich Goßler, Hermanns Studienfreund.
Egon Wolff, Litterat.
Anna, Dienstmädchen bei Krögers.
Beckendorf, Rentier.
Franz Meißner, Komponist.
Rosa Belli, Schriftstellerin.
Theo Norman, Schauspieler.
Medizinalrat Dr. Bröcker, Arzt.
Claussen, Hafenarbeiter.
Harms, Kaufmann.
Ein Schutzmann.
Ein Kellner.

 

Zeit: Die Gegenwart.

Ort: Eine norddeutsche Hafenstadt.

 

Der letzte Akt spielt vierzehn Tage nach dem ersten.

 


 


   weiter >>