Iwan Wasow

Geboren am 9. Juli 1850 in Sopot; gestorben am 22. September 1921 in Sofia.

Iwan Mintschew Wasow war ein bulgarischer Historiker, Schriftsteller und einer der Aktivisten der Bulgarischen Nationalen Wiedergeburt. Zwischen 1897 - 1899 war er Bildungsminister in der Regierung der konservativen Volkspartei. Er wird heute in Bulgarien als der Patriarch der Bulgarischen Literatur verehrt.

Quelle: Wikipedia


[Anzeige] 10.000 Werke lokal lesen: Gutenberg-DE Edition 15 auf USB. Information und Bestellung in unserem Shop


Werke u.a.


Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden