Georg Schwarz

Georg Schwarz wurde am 13. Juli 1896 in Dortmund geboren und starb am 12. Juli 1943 in Berlin. Er war ein deutscher Schriftsteller.

Georg Schwarz gehörte der Redaktion einer Essener Zeitung an. Anfang der Dreißigerjahre ging er nach Berlin, wo er Mitarbeiter der »Büchergilde Gutenberg« war und für diverse Zeitungen schrieb.


Werke u.a.


10.000 Werke lokal lesen: Gutenberg-DE Edition 15 auf USB. Information und Bestellung in unserem Shop


Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden