Rudolf, Kronprinz von Österreich-Ungarn

Geboren am 21. August 1858, gestorben am 30. Januar 1889 auf Schloß Mayerling.

Er war der Sohn von Kaiser Franz Joseph I. von Österreich und der Kaiserin Elisabeth. Mehr Interesse als für das Militär zeigte er für Naturwissenschaften, insbesondere für die Ornithologie, wodurch er mit Alfred Brehm in Kontakt kam. Er unternahm zahlreiche Reisen und verfaßte Berichte darüber, unter anderem eine Orientreise.

Mit 31 Jahren schied er - vermutlich freiwillig - aus dem Leben.


Werke u.a.


10.000 Werke lokal lesen: Gutenberg-DE Edition 15 auf USB. Information und Bestellung in unserem Shop


Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden: