Michail Kusmin

Michail Alexejewitsch Kusmin wurde am 5. Oktober 1875 in Jaroslawl geboren und starb am 3. März 1936 in Leningrad. Er war ein russischer Schriftsteller.

Über Leben und Werk von Michael Kusmin schrieb Alexander Eliasberg in Russische Literaturgeschichte in Einzelportraits.


Werke u.a.


10.000 Werke lokal lesen: Gutenberg-DE Edition 15 auf USB. Information und Bestellung in unserem Shop


Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden