Louise von Gall

Johanna Udalrike Louise Gerhardine Freiin von Gall wurde am 15. September 1815 in Darmstadt geboren und starb am 16. März 1855 in Sassenberg. Sie war eine deutsche Schriftstellerin.

Mehr über ihr Leben und Werk steht in »Frauenleben. Erster Theil« im Kapitel »Zum Gedächtniß«, herausgegeben von ihrem Ehemann Levin Schücking.


Werke u.a.


10.000 Werke lokal lesen: Gutenberg-DE Edition 15 auf USB. Information und Bestellung in unserem Shop


Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden