Hans Bethge

Hans Bethge wurde am 9. Januar 1876 in Dessau geboren und starb am 1. Februar 1946 in Göppingen. Er war ein deutscher Dichter. Er machte sich vor allem einen Namen durch seine Nachdichtungen orientalischer Lyrik.


Werke u.a.


10.000 Werke lokal lesen: Gutenberg-DE Edition 15 auf USB. Information und Bestellung in unserem Shop


Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden