William Shakespeare
Die zween edle Veroneser
William Shakespeare

   weiter >> 

William Shakespeare

Die zween edle Veroneser.

Ein Lustspiel.

Übersetzt

von

Christoph Martin Wieland

Personen.

Der Herzog von Meiland, Vater der Silvia.
Valentin und Protheus, die zween Veroneser.
Antonio, Vater des Protheus.
Thurio, ein alberner Nebenbuhler des Valentin.
Eglamor, Beystand der Silvia bey ihrer Flucht.
Der Wirth, bey welchem Julia in Meiland sich aufhält.
Einige Verbannte.
Speed und Lanz, lustige Personen, und Diener von Valentin und Protheus.
Panthion, Antonio's Diener.
Julia, eine Dame von Verona, von Protheus geliebt.
Silvia, des Herzogs von Meiland Tochter, von Valentin geliebt.
Lucetta, Kammer-Mädchen der Julia.
Bediente, Musicanten.

Der Schauplaz ist zuweilen in Verona, zuweilen in Meiland, und an den Grenzen von Mantua.


Erster Aufzug Zweiter Aufzug
Dritter Aufzug Vierter Aufzug
Fünfter Aufzug


   weiter >>