Eduard v. Bauernfeld
Das Tagebuch
Eduard v. Bauernfeld

   weiter >> 

Eduard v. Bauernfeld

Das Tagebuch

Lustspiel in zwei Acten.

(Zum ersten Male dargestellt auf dem Hofburgtheater
am 29. November 1836.)

 


 

Wien, 1871.
Wilhelm Braumüller,
k. k. Hof- und Universitätsbuchhändler.

 


 

Personen.

Dr. Raschler.
Seine Frau.
Lucie, seine Mündel.
Hauptmann Wiese.
Lieutenant Born.
Bedienter bei Raschler.

Der erste Act spielt in einer großen Stadt, der zweite auf einem Landgute.

 


   
weiter >>