Nicholas Patrick Stephen Wiseman

Wiseman wurde am 2. August 1802 in Sevilla geboren und starb am 15. Februar 1865 in London. Er war ein englischer katholischer Theologe und wurde der erste römisch-katholische Kardinal und Erzbischof in England nach der Reformation.

Wiseman studierte in Irland und Rom katholische Theologie und wurde am 19. März 1825 zum Priester geweiht. 1848 wurde er Apostolischer Vikar in London. Innerhalb der nächsten zwei Jahre gelang es ihm, in England und Wales die ordentliche kirchliche Hierarchie wieder herzustellen; er selbst wurde dabei zum Kardinal und Erzbischof von Westminster ernannt.

Quelle: de.wikipedia.org


Werke u.a.


10.000 Werke lokal lesen: Gutenberg-DE Edition 15 auf USB. Information und Bestellung in unserem Shop


Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden