Johann Kaspar Steube

Johann Kaspar Steube wurde am 25. Januar 1747 zu Gotha geboren und starb am 12. April 1795. Er war ein deutscher Publizist, der das Schuhmacherhandwerk erlernt hatte, auch als Soldat und italienischer Sprachlehrer lebte.

Über sein Leben und seine Arbeit schreibt er in »Von Amsterdam nach Temiswar«.


Werke u.a.


10.000 Werke lokal lesen: Gutenberg-DE Edition 15 auf USB. Information und Bestellung in unserem Shop


Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden