Ilse von Stach

Ilse Margarete Asta Helene von Stach wurde am 17. Februar 1879 im Haus Pröbsting bei Borken, Westphalen, geboren und starb am 22. August 1941 in Münster. Sie war eine deutsche Schriftstellerin, sie schrieb Dramen, Romane, Märchen und Lyrik.


Werke u.a.


10.000 Werke lokal lesen: Gutenberg-DE Edition 15 auf USB. Information und Bestellung in unserem Shop


Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden