Georg Simmel

Geboren am 01.03.1858 in Berlin, gestorben am 26.09.1918 in Straßburg.

Simmel war seit 1914 Professor in Straßburg und stand dem Neukantianismus nahe. Er entwarf eine dialektische Lebensmetaphysik und pluralistische Ethik. Simmel wird zu den Begründern der formalen Soziologie gerechnet.


Werke u.a.


10.000 Werke lokal lesen: Gutenberg-DE Edition 15 auf USB. Information und Bestellung in unserem Shop


Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden