Paul von Schönthan

Paul Schönthan Edler von Pernwaldt wurde am 19. März 1853 in Wien geboren und starb am 4. August 1905 ebendort. Er war ein österreichischer Journalist und Dramatiker.

Als Schriftsteller hatte Schönthan 1884 mit der gemeinsam mit seinem Bruder Franz geschriebenen Komödie »Der Raub der Sabinerinnen« seinen größten, bis heute wirkenden Erfolg erlebt.


Werke u.a.


Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden