Karoline Pierson

Dr. Edmund Hahn

Caroline Wilhelmine Pierson, geborene Leonhardt, geschiedene Lyser, wurde am 6. Januar 1811 in Zittau geboren und starb 2. April 1899 in Coswig, Sachsen. Sie war eine deutsche Improvisationskünstlerin und Schriftstellerin.


Werke u.a.


10.000 Werke lokal lesen: Gutenberg-DE Edition 15 auf USB. Information und Bestellung in unserem Shop


Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden