Jakob Micko

Geboren am 13.07.1871, gestorben am 23.04.1922.

Jakob Micko lebte in Heuraffl bei Friedberg, beim sog. "Moldauherz" (herzförmige Windung der Moldau, heute im Friedberger Moldaustausee versunken) in der Nähe von Oberplan. Er stammte aus einer strengen Lehrerfamilie, ging zur Schule in Böhmisch Fellern bei Budweis. Er selber wurde Schullehrer. Am 28. 10. 1896 heiratete er Luise Fuchs (18. 6. 1874 - 29. 12. 1955), mit der er 7 Kinder hatte (Luise, Maria, Heinrich Jakob, Ida, Anna, Helene und Maximilian).



10.000 Werke lokal lesen: Gutenberg-DE Edition 15 auf USB. Information und Bestellung in unserem Shop


Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden