Paul Meßner

Paul Meßner wurde am 29. Juni 1867 in Prachatitz, Böhmen, geboren und starb am 22. Oktober 1928 in Wien.

Er war der Großneffe des Böhmerwaldschriftstellers Josef Meßner. Neben eigenen Erzählungen machte er sich besonders um die Herausgabe der Werke seines Onkels verdient.


Werke u.a.


10.000 Werke lokal lesen: Gutenberg-DE Edition 15 auf USB. Information und Bestellung in unserem Shop


Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden