Max Messer

Geboren am 7.7.1875 in Wien; gestorben am 25.12.1930 in Wien.

Nach dem Jurastudium in Wien arbeitete der Autor als Rechtsanwalt in seiner eigenen Kanzlei, daneben als Redakteur der Zeitung »Die Zeit«. Er gehörte dem Schriftstellerkreis »Junges Wien« an.

Quelle: Killy Literaturlexikon


Werke u.a.


Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden