Emma Merk

Geboren 1854; gestorben 1925.

Über diese Aurorin haben wir noch keine biographischen Informationen.

Emma Merk war um 1900 eine der führenden Gestalten der Münchner Frauenszene. Die Autorin veröffentlichte auch unter dem Namen Emma Haushofer-Merk.


[Anzeige] 10.000 Werke lokal lesen: Gutenberg-DE Edition 15 auf USB. Information und Bestellung in unserem Shop


Werke u.a.

Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden