Karl Balthasar Malß

Geboren am 2.12.1792 in Frankfurt/M.; gestorben am 3.6.1848 in Frankfurt/M.

Aus achtbarer Handelsfamilie gebürtig, war der Autor 1809–1812 Volontär in Lyon, dann Offizier der Frankfurter Bürgerwehr im Widerstand gegen Napoleon. 1818 absolvierte er ein Architekturstudium in Gießen; 1821 wurde er Verwaltungsdirektor des Frankfurter Theaters.

Quelle: Killy Literaturlexikon


Werke u.a.


Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden