William Le Queux

William Tufnell Le Queux wurde am 2. Juli 1864 in London geboren und starb am 13. Oktober 1927 in Knokke, Westflandern. Er war ein englischer Journalist, Schriftsteller und Diplomat französischer Abstammung.

Le Queux' Œuvre spannt einen weiten Bogen von Kriminalromanen und Thriller bis hin zu Mystery und Spionageromanen; aber auch Sachbücher, die teilweise kontroverse Diskussionen auslösten, stammen aus seiner Feder.


[Anzeige] 10.000 Werke lokal lesen: Gutenberg-DE Edition 15 auf USB. Information und Bestellung in unserem Shop


Werke u.a.


Im Projekt Gutenberg-DE vorhanden